17. Februar 2012

Denker des Abendlandes - Heraklit und Parmenides (MindMap)

"Denker des Abendlandes" ist eine Sendung des BR-alpha Fernsehkanals. In der 43-teiligen Sendung werden Ideen und Gedanken von Philosophen vermittelt, welche das heutige Denken in Europa bestimmend geprägt haben. Die Sendung wird moderiert von dem Physiker Harald Lesch und dem Philosophen Wilhelm Vossenkuhl.
Eine Übersicht aller Themen befindet sich hier.

Hier ist eine visuelle Zusammenfassung der Episode 05 "Heraklit und Parmenides" in Form einer MindMap.



Ich verwende die kostenfreie und OpenSource Software XMIND. Ihr könnt diese MindMap herunterladen und für weitere Zwecke benutzen. Für eine größere Ansicht am Besten die eingebettete MindMap mit dem Knopf unten rechts in einem neuen großen Fenster öffnen.

Die Folge lässt sich bequem aus der Videothek des BR heraus anschauen.
Unter diesem Link:
http://www.br.de/fernsehen/br-alpha/sendungen/denker-des-abendlandes/denker-des-abendlandes-lesch-vossenkuhl-heraklit-und-parmenides100.html
lässt sich das passende Video zum Thema ansehen.

Hier ist eine Alternativquelle (Youtube):



Da Suchmaschinen nicht sonderlich gut mit Texten innerhalb von Bildern umgehen können, geschweige denn mit Texten innerhalb einer MindMap, befindet sich ab hier eine Abschrift:

Heraklit und Parmenides
1 Heraklit
1.1 Namen
1.1.1 Der Rätslehafte
1.1.2 Der Dunkle
1.2 Herkunft
1.2.1 Priester verbunden
1.2.2 Adelig
Machtposition
1.2.3 Ephesus
Kleinasien
1.2.4 später in Tempel zurückgezogen
1.3 Metaphysiker
1.3.1 Logos
Wort
1.4 verachtete Umwelt
1.4.1 Elitedenken
1.5 Das Werden
1.5.1 Alles in Veränderung
1.5.2 ewige WiederkehrWeltenjahr(Relationship)
1.6 Weltenjahrewige Wiederkehr(Relationship)
1.6.1 8 Millionen Sonnenjahre
1.7 "Krieg ist der Vater aller Dinge"
1.7.1 Ausseinandersetzung
1.7.2 Disskussion
1.7.3 Kampf
1.8 Alles aus dem Feuer
1.8.1 Energie
2 Parmenides
2.1 Süditalien
2.1.1 Elea
am Meer
Verfassung für den Ort
EleatenPhilosophie Unterricht erhalten(Relationship)
2.2 Philosophie Unterricht erhaltenEleaten(Relationship)
2.3 von Nichts kommt nichts
2.3.1 das Werden ist Illusion
2.4 Onthologie
2.4.1 Sein des Seins
Sein verändert sich nichtGemeinsamkeit bleibt(Relationship)
2.4.2 Alles einen Nenner
Gemeinsamkeit bleibtSein verändert sich nicht(Relationship)
2.5 Deduktion
2.5.1 durch Logik anstatt durch Beobachtung
2.6 sinnliche Wahrnehmung ist nicht die Wahrheit


Creative Commons Lizenzvertrag

Keine Kommentare:

Kommentar posten